Blick in den Behandlungsraum

Kosten

Die Behandlungskosten werden in der Regel von den privaten Krankenkassen, der Beihilfe sowie Zusatzversicherungen übernommen. Die gesetzlichen Krankenkassen wie die TK, einige BKK u.a. übernehmen seit 2012 die Kosten teilweise. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer jeweiligen Krankenkasse, unter welchen Voraussetzungen und in welchem Umfang osteopathische Behandlungen bezuschusst werden.

Pro Behandlung berechne ich bei Erwachsenen 60,00 Euro, bei Behandlung in der Schwangerschaft zwischen 40,00 Euro und 60,00 Euro.

Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre betragen die Kosten zwischen 30,00 Euro und 60,00 Euro pro Behandlung (je nach Indikation).

Bei Privatversicherten ergeben sich die Kosten nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker.

Die Anzahl der notwendigen Behandlungen richtet sich nach dem individuellen Befund und dem Heilungsverlauf. Erfahrungsgemäß sind 3-8 Behandlungen ausreichend.